Microsoft Dynamics CRM 2015 Spring Release: Neuigkeiten im Überblick

Seien Sie gespannt und freuen Sie sich gemeinsam mit uns auf CRM der neuesten Generation!


Produktivität durch intelligente Verbesserungen

Die Microsoft Produktwelt wächst weiter zusammen. Dadurch ergeben sich enorme Potenziale für Ihre Unternehmensproduktivität. Werkzeuge, die Ihr Vertrieb schon heute nutzt, sind jetzt perfekt in Microsoft Dynamics CRM integriert. So ist es jetzt noch einfacher, die lückenlose Vertriebsdokumentation zentral für den Vertrieb, den Kundenservice, das Marketing und die Geschäftsleitung zur Verfügung zu stellen. Und das überall, jederzeit und von jedem Gerät. Somit haben Ihre Mitarbeiter mehr Zeit für das Wesentliche.

CRM App für Outlook – Die neue Oberfläche ermöglicht es Ihrem Vertrieb, neue Verkaufsdaten einfach und direkt im Outlook zu erfassen. Informationen wie Verkaufsaktivitäten, Anfragen und Verkaufschancen für E-Mail-Absender und -Empfänger stehen auf den ersten Blick zur Verfügung.

Eingebettetes OneNote – Ihre Mitarbeiter können jetzt mit Hilfe der integrierten OneNote-Funktionalitäten Informationen noch einfacher in Microsoft Dynamics CRM teilen. Sie können Notizen erstellen und einsehen. Die Notizen können Text, Fotos, Sprachaufzeichnungen, Kalkulationen oder Freiform-Zeichnungen beinhalten. Und zwar mit konkretem Bezug zu Firmen, Verkaufschancen oder anderen Objekten in Ihrem CRM.

CRM und Excel wachsen zusammen – Bereits in früheren Versionen von Dynamics CRM hat das Zusammenspiel mit Excel sehr gut funktioniert. Jedoch musste immer noch zwischen beiden Applikationen hin und her gewechselt werden. Mit der neuen Version können Sie ihre Verkaufsdaten direkt im CRM in der vertrauten Excel-Ansicht betrachten und bearbeiten. Zum Beispiel lassen sich „Was-wäre-wenn-Analysen“ durchführen und die Ergebnisse mit einem Klick in die CRM-Datenbank hochladen.

Mobiles CRM

Mit dem Spring Release für Dynamics CRM 2015 kommt auch das Modell „einmal konfiguriert, überall einsetzbar“. Damit werden Sie in Ihrer Arbeit nahezu vollständig unabhängig von den verfügbaren Endgeräten. Arbeiten Sie mit all Ihren Geräten wie PC, Laptop, Tablet und Handy quasi übergangslos nach den gleichen Geschäftsprozessmustern.

Neue Handy App – Microsoft Dynamics CRM für iPhone, Android und Windows Phone bietet Ihnen schnellen Zugriff auf relevante Informationen mit nur wenigen Klicks. Sie werden durch die Geschäftsprozesse geführt, sodass Ihnen eine konsistente Nutzung verschiedener mobiler Geräte ermöglicht wird.

Für Technik-Fans – Über die Erweiterungen für Benutzer hinaus, werden auch leistungsstarke Funktionen geliefert, um Ihre mobile Plattform erweitern und konfigurieren zu können. Beispielweise Mobile SDK, Azure App Services for Mobile Apps und Mobile Security with MAM.

Analytisches CRM

Microsoft hat es sich mit dieser Version von Dynamics CRM zur Aufgabe gemacht, alle Mitarbeiter Ihrer Organisation mit Werkzeugen auszustatten, die es Ihnen ermöglichen, aus Daten Erkenntnisse zu machen. Somit können jederzeit schnell die richtigen Entscheidungen getroffen werden. Microsoft Power BI mit Live-Dashboards und „Drillthrough-Berichten“ unterstützt durch interaktive und leistungsstarke Funktionalitäten, helfen Ihren Mitarbeitern, proaktiv die Verkaufsentwicklung, die Kampagnenleistung, die Servicekennzahlen und somit die Kundenzufriedenheit zu verbessern und vorherzusagen. Damit die Abteilungen schnell mit Power BI „warm werden“, bietet Microsoft die Out-of-the-Box-Verbindung zu Microsoft Dynamics CRM sowie vorgefertigte Power-BI Vorlagen für Vertrieb, Marketing und Service.

Wissensdatenbank

Mit dem Spring Release leitet Microsoft die Integration von Dynamics CRM und Parature im Bereich Wissensmanagement ein. Zukünftig ist die Wissensdatenbank out oft he box in die tägliche Arbeit integriert. Dadurch hat Ihr Kundenservice die Möglichkeit, nach Lösungsvorschlägen zu suchen, bzw. diese automatisch vom System zu erhalten.

Dynamics Marketing

Als Erweiterung zum Marketing-Modul von Dynamics CRM ermöglicht Microsoft Dynamics Marketing Ihren Marketing-Teams die nahtlose Planung, Durchführung und Messung von Kampagnen quer über alle Kommunikationskanäle. Marketer können Ihre Kunden somit über eine Vielzahl verschiedener Kommunikationsmöglichkeiten ansprechen. Sie können Verkaufspipelines erstellen und den Einfluss von Marketinginvestitionen in Echtzeit erkennen. Im Rahmen der kontinuierlichen Investitionen in die Entwicklung dieser Lösung wurden erweiterte Funktionen ergänzt, wie E-Mail Marketing, Kampagnen-Management, Lead Management und Lead Nurturing sowie diverse Berichte.

E-Mail Marketing und Lead Management – Durch die stärkere Unterstützung bei double-opt-in und Kontaktvervielfältigung sowie die erweiterte Lead Scoring Modellierung können Marketer besser qualifizierte Leads und relevantere Informationen für den Vertrieb liefern. Dies führt wiederum zur Erhöhung der Rendite von Marketing Investitionen. Zudem ist die Segmentierung im Bereich des Kampagnenmanagements heute wesentlich leistungsfähiger geworden.

Für mehr Informationen über die hier aufgezeigten Features und die weiteren neuen Funktionen klicken Sie hier oder rufen Sie uns an unter +49 30 435500-0!

[veröffentlicht am 03.06.2015]

zurück